Naturheilpraxis Sabine Dietlmeier Heilpraktikerin Gröbenzell Mitglied im Fachverband Deutscher Heilpraktiker

 

 

Milieusanierung - eine gesunde Basis ist alles!

 - Matrixregulation und Immunmodulation -

Darmsanierung & Detox

 

 

 


"Die Mikrobe ist nichts, das Milieu ist alles!" lautete die historische und bedeutungsvolle Aussage von Prof. Dr. Antoine Béchamp.

Die Regulierung der Matrix - des Zwischenzellraums oder Bindegewebes und die Modulation des Immunsystems stellen die Säulen der ganzheitlichen Medizin, die Basis der Genesung sowie Erhaltung der Gesundheit dar. Entgiftung, Entsäuerung, "Darmsanierung", Störherdbeseitigung, Vitalstoffsubstitution und Abbau energetischer Blockaden - sind wichtige Aspekte, die in einem ganzheitlichen Therapiekonzept  abgedeckt werden.

Das ist nicht immer ganz einfach und auch manchmal anstrengend, da alte, liebgewonnene Gewohnheiten aufgegeben werden oder Ernährungsthemen bearbeitet werden müssen. 

Darmsanierung & Detoxkuren - Ausleitende Verfahren

Quelle: fotolia, T. L. Furrer
Quelle: fotolia, T. L. Furrer

Darm mit Charme - Was ist, wenn die Verdauung nicht in Ordnung ist???

(Bild: Quelle: fotolia, T. L. Furrer)

 

Der Darm hat viele Aufgaben. Nicht nur Verdauung und die Aufnahme von Vitaminen und Mineralstoffen oder die Produktion von Hormonen oder Botenstoffen fallen hierunter.

Wenn Sie z.B. an Durchfall oder Verstopfung leiden, infektanfällig sind,  Allergien/Asthma oder Hautprobleme haben, aber auch wenn Sie an Depressionen leiden, dann sollten Sie ganz besonders auf Ihre Darmgesundheit achten.  Nicht immer sind es schwerwiegende Erkrankungen des Darms oder Erreger, die stören. Auch Nahrungsmittelunverträglichkeiten, eine Pilzbesiedlung (Candida) oder eine Fehlbesiedlung der physiologischen Darmflora können zu Verdauungsproblemen führen oder das Immunsystem oder Ihr Wohlbefinden beeinträchtigen. Oft ist dieser Zustand die Folge falscher Ernährung, Stress  oder von Antibiotikatherapien.

 

Wie es um Ihre Darmflora bestellt ist, kann im Rahmen der Diagnostik durch eine Laboruntersuchung des Stuhls untersucht werden. Hier arbeite ich mit einem externen spezialisierten Labor zusammen.

 

Gerne berate ich Sie persönlich ausführlich zum Thema Darmgesundheit.

 


Quelle: fotolia, JJAVA
Quelle: fotolia, JJAVA

 

 

Bindegewebsdetox - Gewebeentgiftung

(Bild: Quelle: fotolia, JJAVA)

 

 

In vielen Fällen ist der Körper nicht in der Lage adäquat auf innere und äußere Einflüsse zu antworten.

 

Ein sehr häufiger Grund hierfür kann eine gestörte Ausscheidung sein. Das bedeutet, dass die Reinigung des Körpers von Stoffwechselendprodukten, Medikamentenrückständen oder Schwermetallen nicht mehr vollumfänglich möglich ist.

Diese können in den Körpergeweben eingelagert werden und gegebenenfalls, möglicherweise erst nach Jahren, zu unterschiedlichsten Reaktionen führen.


Leiden Sie z.B. an

  • Hoher Infektanfälligkeit oder hoher Entzündungsneigung
  • Hautprobleme wie unreine Haut, Schuppenflechte, Neurodermitis
  • Chronischen Gelenkschmerzen

 

Dann kann es sein, dass eine Detoxkur für Sie sinnvoll ist.

 

Ziel von Detoxkuren ist die Drainage der eingelagerten Giftstoffe und Schlacken aus dem Bindegewebe und die Ausscheidung dieser sowie der Stoffwechselendprodukte über die physiologischen Ausscheidungswege (Darm, Leber-Galle-System, Niere, Haut) zu unterstützen.

Die Ausleitung begleite ich in meiner Praxis durch manuelle Anwendungen wie z. B. der Fußreflexzonen- oder Schröpfmassage und Säure-Basen-Fußbädern.

 

Ich berate Sie gerne zu meinen Detoxkurangeboten. Bitte sprechen Sie mich an.


 

© Copyright 2014

Naturheilpraxis Sabine Dietlmeier Gröbenzell

Microkinesitherapie und ISBT Bowentherapie - Traditionelle europäische Naturheilkunde - Ohrakupunktur - Ganzheitliche Frauenheilkunde - Bioresonanztherapie

Sabine Dietlmeier, Heilpraktikerin | Kirchenstraße 7, 82194 Gröbenzell | Tel.: 08142 4222907 | Mobil: 0157 87280813 (Bereitschaftsdienst)

info@naturheilpraxis-dietlmeier.de